Aktiv leben nach Krebs

Sie haben eine Krebserkrankung überstanden und wollen mehr für Ihre Fitness und Gesundheit tun? Zusammen mit der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement (DHfPG)  helfen wir Ihnen dabei: Mit unserem neuen Modellprojekt  und Kursangebot „Aktiv leben nach Krebs“ in Kooperation mit der IKK Südwest.

10603935_962009397211558_8564418755301739369_o

Neuer Kurs ab Frühjahr 2017. Weiterführende Infos unter 06805 69921190


In dieser Zeit absolvieren Sie ein gesundheitsorientiertes Kraft- und Ausdauertraining und erfahren viel Wissenswertes zu verschiedenen Gesundheitsthemen. Entwickelt wurde „Aktiv leben nach Krebs“ von der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement (DHfPG) zusammen mit dem Nationalen Centrum für Tumorerkrankungen (NCT) in Heidelberg. 2013 lief das erste Pilotprojekt in saarländischen Fitnessstudios. Die Begleitforschung zeigte deutlich die positiven Auswirkungen der Kurse auf die Fitness und das Wohlbefinden der Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Das Beste: Die Teilnahme kostet Sie nichts. Der Kurs wird komplett durch Sponsoren getragen.
Flyer – Download: hier klicken
Weitere Infos der IKK-Südwest über dieses Programm: hier klicken
Anmeldung direkt im Studio unter 06805 69921190 oder über unser Kontaktformular hier.

Entwickelt von:

logo_manfred_lautenschlaeger_stiftung logo_nationales_centrum_fuer_tumorerkrankungen_heidelberglogo

Saarland Thermen Resort