Reha

Reha-Sport und Prävention

Reha Sport (Orthopädie)

ist ein ärztlich verordnetes Sportprogramm.
Dieses wird in einer Gruppe in unserem Kursraum von speziell qualifizierten Trainern durchgeführt.
Es dient dazu, durch speziell ausgesuchte Übungen verschiedenster Art Ihre Kraft, Beweglichkeit und Koordination zu verbessern.
Ziel ist es, Ihre Gesundheit und Ihr körperliches Wohlbefinden zu verbessern. Hierbei wird eine Hilfe zur Selbsthilfe angestrebt.

Ablauf:
Reha Sport kann von jedem Arzt verordnet werden.
Die vom Arzt ausgefüllte Verordnung (KV 56 / Antrag zur Kostenübernahme) reichen Sie bei Ihrer Krankenkasse zur Genehmigung ein.
Anschließend legen Sie die Verordnung bei uns im Studio vor, wir informieren Sie über den weiteren Ablauf.
Die Teilnahme am Reha Sport ist für Sie kostenlos.

logo_rehasport_xl

PRÄVENTIONSMAßNAHMEN NACH § 20

Die gesetzlichen Krankenkassen fördern die Eigeninitiative Ihrer Versicherten zur Prävention von Krankheiten, die durch Bewegungsmangel und ungesunde Ernährung entstehen. Die Versicherten aller gesetzlichen
Krankenkassen können die Präventionskurse im Motivitas-Fitness nach den Richtlinien des § 20 besuchen. Die Krankenkassen übernehmen dafür den Großteil der Kosten, in der Regel 80 %. Wie viele Präventionskursen pro Jahr bezuschusst werden, erfahren Sie von Ihrer Krankenkasse.

Bei Motivitas trainieren viele Mediziner und Orthopäden und empfehlen uns gerne mit gutem Gewissen weiter.

Sollten Sie Fragen zum Präventions-Angebot und zum Reha-Sport haben,
beraten wir Sie gerne ausführlich unter 06805 69921190 oder nehmen Sie hier direkt Kontakt mit uns auf.

Saarland Thermen Resort